Kursthemen

  • Webseite

    Main

    • https://www.digital.anatomie.rub.de

    • Unsere Open Educational Resources Initiative Digital HISTO NRW der sechs medizinischen Fakult√§ten Aachen, Bochum, Bonn, D√ľsseldorf, Essen und M√ľnster sowie der Hochschule f√ľr Gesundheit (hsg) integriert digitale Lehr- und Lernangebote im f√ľr die medizinische Ausbildung wichtigen Fach Anatomie.

      Das zentrale Element ist eine Bildsammlung von mehr als 700 histologischen und pathologischen Pr√§paraten √ľber sechs Standorte hinweg mit inhaltlicher Zuordnung dieser zu den verschiedenen Organsystemen des menschlichen K√∂rpers. Nutzer:innen haben sowohl die M√∂glichkeit, diese mit einem virtuellen Mikroskop zu betrachten, als auch sie als Einzelbilder herunterzuladen und weiterzubearbeiten.

      √úber das Landesportal Digitale Hochschule (DH-) NRW soll der Austausch, die Entwicklung und das Angebot von digitalen Lehr-/Lernmaterialien und -angeboten f√ľr alle Phasen des Studiums, vom √úbergang Schule-Hochschule bis hin zu den Master/Staatsexamenstudieng√§ngen unterst√ľtzt und entsprechende Serviceangebote zur Nutzung durch die Mitgliedshochschulen der DH-NRW bereitgestellt werden. Diesem Ziel kommen wir mit diesem Angebot nach. Zielgruppe unseres Angebotes sind in erster Linie Studierende und Dozierende der Human/Zahnmedizin und von  Bachelor/Masterstudieng√§ngen, die bereits Einf√ľhrungen in Histologie und Zellbiologie im Rahmen ihrer Curricula erfahren haben und mit der Ressource ‚ÄöDigital HISTO NRW‚Äė ihre Kenntnisse anatomisch / histologisch / pathologischer Pr√§parate durch eine umfangreiche Bildsammlung weiterentwickeln wollen.

      In den f√ľnfzehn Organkategorien werden neben der Bezeichnung, F√§rbemethode und Spezies auch die jeweiligen medizinischen Fakult√§ten benannt, an denen das Pr√§parat in den dortigen Histologiekursen zum Einsatz kommt. Die analogen Pr√§parate der anderen NRW Standorte erlauben die vergleichende Betrachtung im Selbststudium. Zentrales Instrument ist hierbei die Webseite mit dem virtuellen Mikroskop und Verlinkung aller Pr√§parate. Zus√§tzlich werden diese im Moodle-Kurs nach den f√ľnfzehn Organsystemen sortiert und unter der Verwendung der gleichen K√ľrzel wie auf der Webseite als Einzelbildmaterial zur Weiterverarbeitung zur Verf√ľgung gestellt. Hier finden sich auch Kurzbeschreibungen der jeweiligen Gewebetypen und Organsysteme und die Definition von Lernzielen. Komplementiert werden die histologischen Pr√§parate durch ausgew√§hlte pathologische Pr√§parate mit Befundung und elektronenmikroskopische Bilder.


  • Bilder


  • Bibliographie

    • Brand-Saberi, B., Burr, B., Baader, S., Beyer, C., Caspers, S., Dieterich, S., von Gall, C., Gr√ľneberg, C., Missler, M., Pufe, T., Schilling, K., Schnittler, H.-J., Sommer, S., Wennemuth, G., Zaehres, H. (2023). Open Educational Resources: Digital HISTO NRW. Konsortium Digital HISTO NRW. (ORCA.nrw) Available at:  https://doi.org/10.13154/294.2023.1