Am 15.8.23 wurde das RUB Moodle erneuert und es erfolgt ein Update auf die Version 4.1. Was Àndert sich?

Mit der Version 4 hat Moodle die BenutzeroberflĂ€che verbessert und vereinfacht. Es gibt auf der linken Seite einen zusammenklappbaren und erweiterbaren Kursindex. AktivitĂ€ten und Ressourcen können damit besser gefunden werden. Die Blöcke auf der rechten Seite sind ebenfalls ein- und ausklappbar. Die neue Navigationshierarchie ist kompakter und vereinheitlicht. Die gesamte Moodleseite kann so an unterschiedliche BildschirmgrĂ¶ĂŸen angepasst werden. Außerdem bekommt die neue Moodleversion einen neuen und verbesserten Texteditor.

Kursstartseite in Moodle 4

Moodle 4 Kursseite

Die wichtigsten Änderungen an der BenutzeroberflĂ€che zusammengefasst:

  • Dashboard/KursĂŒbersicht mit Suchfunktion
  • vereinfachte MenĂŒfĂŒhrung in der Kursadministration 
  • Blöcke auf der rechten Seite ein- und ausklappbar
  • Kursindex auf der linken Seite mit verschiebbaren Inhalten
  • verbesserter Texteditor
Die bisherigen Funktionen bleiben bestehen und können wie gewohnt bedient werden. ZusÀtzlich werden an einigen Stellen kleinere FunktionalitÀten hinzukommen. Hier einige Beispiele:

  • Mögliches Zeitlimit fĂŒr die Aufgabe
  • Verbesserungen in der Fragensammlung
  • AuswĂ€hlbare Vorlagen im Tool "Datenbank"
Folgende Tools werden aus technischen GrĂŒnden und wegen geringer Nutzung nicht mehr weitergefĂŒhrt:
  • Journal: Das Journal kann auch mit dem Tool "Aufgabe" realisiert werden.
  • Blog: Der Blog kann mit dem Tool "Forum/Blog" umgesetzt werden.
  • Karteikarten: FĂŒr die Karteikartenfunktion ist kann alternativ mit H5P-Dialogcards gearbeitet werden oder anderer Karteikarten-Software.
  • KreuzwortrĂ€tsel: H5P bietet auch eine KreuzwortrĂ€tselfunktion.
Wenn Sie bereits Inhalte mit diesen Tools erstellt haben und diese weiternutzen möchten, wenden Sie sich bitte an den Support.

Im folgenden Video haben wir die wichtigsten Neuerungen fĂŒr Sie kurz zusammengefasst:

    
Das Video mit Untertiteln können Sie auf Youtube sehen: https://youtu.be/PmSDaLXwEMk

Mit dem Update werden Sie wie gewohnt fĂŒr alle neuen Funktionen Hinweise zur Bedienung in unserem Anleitungsportal in Moodle finden.

Außerdem werden wir nach dem Update bis zum Vorlesungsbeginn wöchentlich eine KurzeinfĂŒhrung in die verĂ€nderte BenutzeroberflĂ€che und die neuen Funktionen anbieten. Die KurzeinfĂŒhrung wird online ĂŒber Zoom stattfinden. Die Termine und Anmeldemöglichkeit finden Sie im Fortbildungsportal.

Und selbstverstĂ€ndlich stehen wir Ihnen auch weiterhin fĂŒr eine persönliche Beratung zur VerfĂŒgung. Unsere Kontaktdaten finden Sie in unserem Anleitungsportal in Moodle.

english version



Zuletzt geÀndert: Freitag, 6. Oktober 2023, 14:00