Einrichtung von Gruppen und einer Gruppenwahl  

 

 

 

Die Teilnehmer/innen eines Moodle-Kurses können in Gruppen eingeteilt werden bzw. sich diese selbst wählen. Hiermit lassen sich z. B. Zuordnungen zu Referaten, Tutoriums- oder Übungsgruppen organisieren.

1. Gruppen in Moodle anlegen

Um zur Gruppenverwaltung zu gelangen, klicken Sie auf Teilnehmer/innen und w√§hlen Sie im Auswahlmen√ľ Gruppen aus.
Sie können Gruppen mit dem Button Gruppe anlegen erstellen. Möchten Sie mehrere Gruppen in einem Schritt erstellen, wählen Sie Gruppen automatisch anlegen. Mit dieser Funktion können Sie entweder mehrere leere Gruppen erstellen oder die Nutzer/innen zufällig auf Gruppen aufteilen.

Gruppen im Reiter Nutzer/innen auswählen

 

Um die Gruppenmitglieder manuell zu verwalten, wählen Sie die entsprechende Gruppe aus und klicken auf die Schaltfläche Nutzer/innen verwalten.

Mitglieder einer Gruppe können mit dem Button "Nutzer/innen verwalten" geändert werden

 

2. Das Gruppenwahl-Tool

Damit sich die Studierenden ihre Gruppe selbst w√§hlen k√∂nnen, muss das Tool Gruppenwahl im Kurs eingef√ľgt werden.¬†

W√§hlen Sie es daf√ľr einfach unter Inhalte oder Tool anlegen aus und vergeben Sie einen Namen.

Unter Verschiedenen Einstellungen k√∂nnen Sie unter anderem ausw√§hlen, ob die Ergebnisse der gesamten Gruppenwahl am Ende der Wahlphase den anderen Teilnehmern/Teilnehmerinnen angezeigt werden sollen (1). Hier kann auch festgelegt werden, ob eine Wahl im Nachhinein ge√§ndert werden darf (2). Wenn die w√§hlbaren Gruppen eine Obergrenze f√ľr Teilnehmer/innen haben sollen, ist es wichtig, dass Sie unter Obergrenze f√ľr Wahl erlauben -> aktivieren ausw√§hlen (3). Die Anzahl der maximalen Teilnehmer/innen einer Gruppe k√∂nnen Sie anschlie√üend als Generelle Obergrenze festlegen (4). Diese Anzahl wird nach Klick auf Obergrenze f√ľr alle Gruppen anwenden f√ľr jede Gruppe festgelegt.

Einstellungen f√ľr die Gruppenwahl

Unter Gruppen m√ľssen Sie nun die entsprechenden Gruppen ausw√§hlen, zwischen denen die Teilnehmer/innen w√§hlen d√ľrfen. Diese Gruppen m√ľssen Sie im Vorfeld im Gruppenmen√ľ der Nutzereinstellungen, wie oben beschrieben, anlegen.

Gruppen aussuchen, die zur Wahl stehen sollen

W√§hlen Sie unter Verf√ľgbare Gruppen die jeweiligen Gruppen aus (5) und klicken Sie danach auf Gruppe hinzuf√ľgen (6). Sie k√∂nnen dann auch f√ľr jede Gruppe eine individuelle Obergrenze ausw√§hlen (7).

Weiter unten in den Eintellungen kann bei Bedarf auch ein Zeitraum f√ľr die Wahl festgelegt werden.