Topic outline

  • General

  • Informationen

    Dozenten:


    PD Dr. Stéphanie Cupit-Foutou:  
    https://www.ruhr-uni-bochum.de/ffm/Lehrstuehle/transformationsgruppen/cupit.html

    Prof. Dr. Alberto Abbondandolo:

     https://www.ruhr-uni-bochum.de/ffm/Lehrstuehle/Lehrstuhl-VII/index.html                                                                                 


    Koordination des Übungsbetriebs in diesem Vorkurs/ Ansprechpartner:

    Florian Henning, MSc

    • Büro: Wasserstraße 223, Raum 1.34
    • E-Mail: Florian.Henning(at)rub.de

    Vorlesungen:

    Die Vorlesungen finden statt vom 03.09.2018 bis zum 28.09.2018

    Montag bis Freitag von 10-12 Uhr im HZO 30


    Planänderung : am 24.09. findet die Vorlesung im HZO 40 statt und am 25.09. im HID (jeweils 10-12 Uhr).



    Übungen: 

    Begleitend zu den Vorlesungen werden vom 04.09.2018 bis 27.09.2018 jeden Dienstag und Donnerstag Übungen angeboten. In den Übungen werden die Übungsblätter, die von uns in der Rubrik Übungsaufgaben bereitgestellt werden, bearbeitet und anschließend besprochen. Zusätzlich haben Sie dort die Gelegenheit, dem/der Übungsgruppenleiter(in) Fragen zu den Vorlesungsinhalten zu stellen. Bitte melden Sie sich vorab zu einer der folgenden 13 Übungsgruppen an. Die Anmeldung ist ab Montag, dem 03.09.2018, 14:00 Uhr in der Rubrik Übungsgruppen möglich.

    Termine:

    08:30 bis 10:00 Uhr: 

    • Gruppe 1 (NA 02/99)
    • Gruppe 2 (NA 3/99)
    12:30 bis 14:00 Uhr:

    • Gruppe 3 (NA 3/99)
    • Gruppe 4 (NA 6/99)
    • Gruppe 5 (NA 02/99)
    • Gruppe 6 (NA 2/99)
    • Gruppe 7 (NA 5/99)
    • Gruppe 8 (NA 01/99) (Ausnahme: am 11.09 & 13.09 in NB 02/99)

    14:45 bis 16:15 Uhr: (Für zukünftige Studierende der Physik)

    • Gruppe 9   (NA 02/99)
    • Gruppe 10 (NA 3/99)
    • Gruppe 11 (NA 5/99)
    • Gruppe 12 (NA 6/99)
    • Gruppe 13 (NA 01/99) (Ausnahme: am 11.09 & 13.09. in NA 2/99)

     Klausur:

    Die Abschlussklausur zum Vorkurs wird am Freitag, dem 28.09.2018 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr (sine tempore, d.h. Beginn pünktlich um 10:00 Uhr) im HZO 30 stattfinden. Bitte geben Sie hier bis zum kommenden Sonntag, dem 23.09.2018, 23:59 Uhr (Anmeldefrist verlängert), an, ob Sie an der Klausur teilnehmen möchten.  Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihre Wahl im Bedarfsfall eigenständig abändern. Nach Teilnahme an der Klausur und Bekanntgabe des Ergebnisses haben Sie die Gelegenheit, zu entscheiden, ob das Klausurergebnis als Prüfungsleistung in eCampus eingetragen werden soll.  

    Hinweis zur Klausur:
    Es sind keine Hilfsmittel (Bücher, Skripten, Notizen, Taschenrechner usw.) zugelassen. Schmierpapier wird von uns verteilt, Sie müssen also nur Stifte mitbringen. Des Weiteren halten Sie bitte während der Klausur Ihren Personalausweis (amtliches Lichtbilddokument) bereit.

    Klausureinsicht:

    Die Klausureinsicht findet am Montag, dem 01.10. von 13:30 bis 14:30 Uhr im  NA 4/24 und/oder NA 4/64 statt. Um Ihre Klausur einsehen zu können, müssen Sie Ihren Personalausweis vorzeigen.
    • Vorkurs-Themen (ergänzend zu den Vorlesungsnotizen weiter unten)

      1. Einige Begriffe der mathematischen Logik (mit anschaulichen Beispielen):

      • Aussagen (Implikation, Äquivalenz, Verneinung, Existenz, Universalität)
      • Existenz- und Allquantor
      • Beweismethoden (direkter, indirekter bzw. durch vollständige Induktion geführter Beweis)


      2. Grundbegriffe der (naiven) Mengenlehre (mit anschaulichen Beispielen)

      • Menge, Teilmenge, Kardinalität einer endlichen Menge
      • Operationen: Vereinigung, Durchschnitt, Differenz, Produkt
      • Potenzmenge: Definition und Kardinalität
      • Abbildungen und Funktionen: Definition, Definitionsbereich, Wertebereich, Bild, Urbild, Injektion, Surjektion, Bijektion


      3. Kombinatorik

      • Summen- und Produktzeichen
      • Fakultät: Definition und Bedeutung
      • Binomialkoeffizient: Definition, Bedeutung, einige Eigenschaften
      • Binomische Formel (binomischer Lehrsatz): Aussage, Beweis und Anwendungen (Anzahl bestimmter Teilmengen einer endlichen Menge)
      • Pascalsches Dreieck


      4. Lineare Gleichungssysteme

      • Definition, Lösungsmenge
      • (erweiterte) Koeffizientenmatrix
      • Gaußscher Algorithmus
      • Berechnung von Beispielen


      • Vorlesungsnotizen

        Hier finden Sie Vorlesungsnotizen der Dozenten.

      • Übungsaufgaben

        Hier können Sie die Übungsblätter herunterladen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie das jeweilige Blatt in der Übung in gedruckter oder elektronischer Form (Smartphone, Tablet o.Ä.) vorliegen haben.
      • Übungsgruppen

        Wählen Sie eine Gruppe aus und melden sich hier an. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 25 pro Gruppe begrenzt und ein nachträglicher Gruppenwechsel nur in Ausnahmefällen möglich. Die Gruppen 9 bis 13 sind aus terminlichen Gründen für zukünftige Studierende der Physik gedacht. 

      • FAQ