Ziel des experimental- psychologischen Praktikums ist die selbstständige Planung und Umsetzung einer empirischen Studie. 
Das Praktikum umfasst zwei Semester mit jeweils 1 SWS Arbeitsaufwand. Dies wird voraussichtlich in zweiwöchentlichen Sitzungen, im Umfang von 90 Minuten abgeleistet. 


Voraussetzung für ein erfolgreiches Bestehen im Wintersemester:
1. Regelmäßige Teilnahme an den Präsenzterminen

2. Verfassung und Abgabe eines Ethikantrages (unbenotet)

3. Verfassung und Abgabe eines Kurzproposals zu einer zuvor geplanten Untersuchung (unbenotet) 
Externe Zusatzangebote (verpflichtend): 

o E-Learning Kurs zum Thema Plagiat (Moodle)

o UB-Kurs: Literaturrecherche

o UB-Kurs: Literaturverwaltung

Voraussetzung für ein erfolgreiches Bestehen im Sommersemester:
1.Regelmäßige Teilnahme an den Präsenzterminen

2.Datenerhebung 

3.Datenauswertung mit R

4.Verfassung eines Abschlussberichtes (benotet) 12-18 Seiten.