Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen einer praxisorientierten Projektarbeit einen Prototypen zu entwerfen. Die genaue Aufgabenstellung wird in der ersten Sitzung enthüllt. In kleinen Gruppen von Studierenden werden Sie kreativ, eignen sich interdisziplinäres Wissen an und begleiten Ihre Projekt von der Idee bis zur Produktpräsentation. Dabei haben Sie die Möglichkeit, vielseitige Kompetenzen zu entwickeln und Ihr individuelles Vorwissen und Ihren fachlichen Hintergrund einzubringen.

Der Großteil der Rahmenbedingungen und der inhaltlichen Struktur wird gemeinsam erarbeitet - Sie gestalten mit, welche Vorlesungsinhalte den Input für die Weiterentwicklung Ihres Projekts liefern und wie die Kommunikation innerhalb der Projektteams abläuft. Sie sollten eine hohe Einsatzbereitschaft, Neugier und Freude an der Teamarbeit mitbringen.

Die Veranstaltung ist für bis zu 20 Teilnehmer_innen ausgelegt.