Institutionalisierte Formen von Religion erfahren einen zunehmenden Bedeutungsverlust im gegenwärtigen Religionskontext. Doch was weiß die empirische Forschung konkret zum Verhältnis zwischen Kirche und Jugend heute und wie kann hiervon ausgehend das Phänomen Kirche in angemessener Weise in religiösen Lernprozessen thematisiert werden? Welche religionsdidaktischen Konzepte gibt es hierzu? Im Seminar soll diesen Problemhorizonten praxisbezogen nachgegangen und damit „Kirche“ aus unterschiedlichen Blickwinkeln behandelt werden. 

 

_____________

Literaturhinweise:

  • Literaturhinweise werden zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben