Im Rah­men der For­schungs­tä­tig­keit des Lehr­stuhls für ein­ge­bet­te Sys­te­me der In­for­ma­ti­ons­tech­nik (ESIT) wer­den in die­sem Se­mi­nar As­pek­te der ein­ge­bet­te­ten Sys­te­me von den Teil­neh­mern be­ar­bei­tet und vor­ge­stellt. Der The­men­be­reich um­fasst die ver­wen­de­ten Werk­zeu­ge, Tech­no­lo­gi­en und Me­tho­den (mo­der­ne ein­ge­bet­te­te Pro­zes­sor­ar­chi­tek­tu­ren, rekon­fi­gu­rier­ba­re Hard­ware etc.) und es wird auf Fra­ge­stel­lun­gen hin­sicht­lich deren An­wen­dung in un­ter­schied­li­chen Be­rei­chen ein­ge­gan­gen.