Im Rahmen der Forschungstätigkeit des Lehrstuhls für eingebettete Systeme der Informationstechnik (ESIT) werden in diesem Seminar Aspekte der eingebetteten Systeme von den Teilnehmern bearbeitet und vorgestellt. Der Themenbereich umfasst die verwendeten Werkzeuge, Technologien und Methoden (moderne eingebettete Prozessorarchitekturen, rekonfigurierbare Hardware etc.) und es wird auf Fragestellungen hinsichtlich deren Anwendung in unterschiedlichen Bereichen eingegangen.