Die Biowissenschaften entwickeln sich rasant und eröffnen permanent neue Anwendungsmöglichkeiten. Gesellschaften stehen vor der Frage, wie sie mit neuen Technologien verantwortungsvoll umgehen können. Dieser Reflexionsprozess wird von der Bioethik unterstützt und gefördert. In der Vorlesung werden konkrete Anwendungsbereiche und aktuelle bioethische Fragestellungen ausführlich vorgestellt. Ziel ist es, sich mit unterschiedlichen Argumentationsweisen und Positionen vertraut zu machen. Darüber hinaus werden zentrale Denkfiguren einer christlichen Bioethik erarbeitet und anhand konkreter Fragestellungen erprobt und kritisch reflektiert.